Donnerstag, 18. August 2016

"Rauchzeichen setzen" - Workshop Kräuter-Räuchersticks binden mit Räuchertipps für Körper, Geist und Seele!


Workshop "Rauchzeichen setzen" Kräuter-Räuchersticks binden


mit Räuchertipps für Körper, Geist und Seele!

SA 17.09. 2016  14:00 - 18:00 Uhr im Rauchhaus "Mühlgrub"Hof/Sbg.




Seit Mitte August hat sie wieder begonnen, die magische Kräutersammelzeit! Schon die Frauen der Kelten wussten, dass zu dieser Zeit ganz besondere Kräfte in den Kräutern stecken. Die nächsten 30 Tage eignen sich ganz besonders um deren wirksame, heilsame Kraft einzufangen um sie als Medizin für die dunkle Jahreszeit bereit zu haben. Kräuter zu trocknen um sie später für aromatische, reinigende, stärkende oder schützende Räucherungen zu verwenden, ist eine wunderbare Möglichkeit dafür. Setze doch öfter mal „Rauchzeichen“ und lass dir den heilsamen, reinigenden, stärkenden und/oder schützenden Duft heimischer, aromatischer Räucherkräuter um die Nase wehen.


Die uralte Methode des Räucherns wird für vielerlei Zwecke angewendet!
Zum Reinigen von Haus und Hof, bei Krankheit, zur Unterstützung von Zeremonien und bei Ritualen oder auch einfach nur zum „Entspannen und Wohlfühlen“! Räuchersticks eigenen sich besonders gut zum Räuchern und sie sind, wenn man die richtigen Tipps und Tricks kennt auch sehr einfach in der Herstellung! 




INHALTE

·   Begrüßung mit einem Glas köstlicher, vitalisierender „Hollerhexe“ und einem himmlisch entspannenden Brombeer-SchokoLavendelkuchen im mystischen Ambiente des Rauchhaus „Mühlgrub“ 
    Wissenswertes rund um ausgewählte, heimische Räucherkräuter und deren Wirkuung auf Körper, Geist und Seele.

    Gemeinsames Binden von Räuchersticks nach traditionellem Verfahren.


Schriftliche Anmeldung erforderlich!